Durchhalten – Begleitung von Lernenden mit Motivationsschwierigkeiten

Unterwegs in der wunderschönen Urner Berglandschaft beleuchten wir in diesem Outdoor-Coaching die Knackpunkte während einer Ausbildung aus Sicht der lernenden Person: Womit ist sie herausgefordert? – Welche Themen beschäftigen sie? – Wie können wir die Auszubildenden optimal unterstützen?

Während eines einfachen Trekkings erörtern wir die systemischen Zusammenhänge und schauen den typischen Verlauf einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus Ihrer Sicht an, gehen auf individuelle Beispiele ein und entwickeln Strategien und Vorgehensweisen. Es werden im Lauf des Tages konkrete Ziele erarbeitet, welche die Lernenden im Betrieb unterstützen sollen und somit dem/der Berufsbildner/in mehr Sicherheit für die kommende Zusammenarbeit geben.

Inhalte und Programm:

Führen und geführt werden, Adoleszenz, Beziehungsgestaltung, Zusammenarbeit, Beispiele aus der Praxis

Unter Einbezug von Natur und Umgebung und mittels erlebnispädagogischer Methoden sind wir zu Fuss in den Bergen unterwegs. Wir werden anhand von Kreativ-Arbeiten den individuellen Ausbildungsverlauf anschauen, in Gruppenarbeiten das Wissen der Teilnehmenden einbeziehen, aber auch theoretisch einen Blick auf relevante Aspekte werfen. Um die Wirksamkeit zu gewährleisten, setzen wir uns prägnante Ziele zur Umsetzung im Betrieb.

Zum Mittagessen werden wir bei Feuer und Wurst einen gemütlichen, vergnüglichen Teil erleben.

Rahmen/Voraussetzungen:

Das Seminar findet OUTDOOR also in der Natur statt.

Wir werden auf Wanderwegen unterwegs sein (es ist KEIN SPAZIERGANG), das bedingt eine gewisse (minimale) TRITTSICHERHEIT und geeignetes Schuhwerk (WANDER- oder TREKKINGSCHUHE).

Die KLEIDER sollen dem Wetter und den Temperaturen angepasst gewählt werden – eher zu WARM, als zu kalt. Ebenfalls soll eine REGEN- und WINDDICHTE JACKE und HOSE dabei sein.

Da wir unterwegs sind, macht es Sinn, Essen und Kleider in einem kleinen RUCKSACK zu transportieren.

Dauer/Zeiten:

1 Tag, 09.00 – 17.00 Uhr

Seminarort:

Das Seminar findet im Gebiet Arni der Terrasse hoch über dem Reusstal im Kanton Uri statt. Start/Ziel: Amsteg, Talstation Luftseilbahn Amsteg-Arnisee

Auskunft und Anmeldung:

Ihre Anmeldung nehmen wir gerne unter www.berufsbildner.ch entgegen; sie wird in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Sollten Sie weitere Auskünfte benötigen, können Sie uns gerne über 0844 411 422 kontaktieren.

Allgemeine Bedingungen:

Mit der Anmeldung anerkennen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Berufsbildner AG.